Hauptspeisen

  • Zucchini-Spaghetti Rezept à la Carbonara

    Zoodles oder auch Zucchininudeln sind nicht ohne Grund beliebt, sind sie doch eine leckere low carb Alternative zu Nudeln. Dieses Zucchini-Spaghetti Rezept ergibt mit gewürfeltem Räuchertofu und cremigem Mandelmus eine leckere und vegane Variante einer klassischen Carbonarasoße, die geschmacklich nichts vermissen lässt. Hinweis: Um Zoodles herzustellen eignet sich am besten ein Spiralschneider. Alternativ können Sie aber auch einen Sparschäler verwenden – dann einfach nach und nach dünne Streifen vom Gemüse... Jetzt ausprobieren!
  • Veganes Kokos-Curry

    Dieses vegane Kokos-Curry ist eine Eigenkreation des angesagten Vegan-Kochs Arturo Castillo. Die indisch angehauchte Hauptspeise kann mit Reis oder Brot serviert werden. Hirse, Quinoa oder Buchweizen passen selbstverständlich auch zu unserem veganen Kokos-Curry. Tipp: Für einen noch intensiveren Curry-Geschmack, braten Sie zu­allererst ein bis zwei gehackte Zwiebeln im Wok an und fügen Sie eine beliebige Currymischung und/oder vegane Currypaste hinzu. Kurz die Gewürze mit den Zwiebeln zusammen anbraten und schließlich... Jetzt ausprobieren!
  • Low Carb Spätzle mit Roter Bete und Meerrettich-Kokosmilch Sauce

    Der Klassiker mal anders: Diese leckeren low carb Spätzle werden unter anderem aus Roter Bete zubereitet und mit einer feinen Sauce aus Meerrettich und Kokosmilch serviert. Schon allein durch die rote Färbung der Spätzle sorgt dieses Gericht für Aufsehen am Esstisch und wenn Sie dann erst probieren... wir wünschen viel Spaß beim Testen und in Sachen Kreativität hat sich Lisa Shelton bei der Entwicklung dieses tollen Rezeptes wirklich nicht lumpen... Jetzt ausprobieren!
  • Roter Reis mit Kokos und Koriander

    Sie wollen Reis einmal anders zubereiten? Probieren Sie mit dem Rezept Roter Reis mit Kokos und Koriander etwas Neues aus. Die Kombination zwischen Reis und Kokos ermöglicht Ihnen den Klassiker Reis geschmacklich neu zu entdecken. HINWEIS: Bei Rotem Reis und allen anderen Reis- und Getreidearten ist es am besten, sie vor dem Kochen für mindestens 8 Stunden einweichen zu lassen. Auf diese Weise erzielen Sie nicht nur einen verbesserten Geschmack... Jetzt ausprobieren!
  • Gebackene Süßkartoffel

    Wenn das nicht mal eine Kombination ist, die uns glücklich macht: Köstliche, gebackene Süßkartoffeln mit einer Linsen-Kokos-Curry-Füllung. Eine vegane Köstlichkeit ohne Gluten und Laktose  - perfekt für alle, die auf den Verzehr bestimmter Lebensmittel verzichten müssen oder im Rahmen ihrer Ernährung darauf verzichten möchten. - Dieses Rezept wurde von unserer lieben Bloggerin Adaeze Wolf kreiert. Alle ihre köstlichen Ideen finden Sie in unserem aktuellen Wintermagazin 2018/2019! - Jetzt ausprobieren!

1-5 von 31

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 7
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Donnerstags von 8 bis 17 Uhr und Freitags von 8 bis 15 Uhr.

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 29,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Weitere Informationen