Dr. Goerg im SWR4 Kochclub

Dr. Goerg im SWR4 Kochclub

31. Oktober bis 4. November 2016 ab 11.40 Uhr

5 Tage. 5 Gerichte. 5 spannende Gespräche.

Manfred Görg zu Gast im SWR4 Kochclub – auf dem Speiseplan stehen fünf köstlich-kulinarische Gerichte aus "Vegan kochen mit Kokos", dem großen Dr. Goerg Premium Kochbuch mit seinen 66 abwechslungsreichen Rezepten.

Kaum sind die beerig-süßen Frühstücks-Pancakes verspeist, erfüllt auch schon der Duft von Kürbis, Kokosmilch und Ingwer die Küche. So beginnt das vegane 4-Gänge-Menü mit seiner herbstlich-orangenen Suppe. Das Rote-Beete-Carpaccio sorgt für einen weiteren farbenfrohen Hingucker und es knackt und crunshed plötzlich in der Küche, denn Manfred Görg streut besonders viele knusprige Kokos-Chips darüber. Das herzhafte Ragout aus Süßkartoffeln und Curry bruzzelt noch in der Pfanne und die süßen Kokosbrownies sorgen für den süßen Abschluss. Immer dabei, der eisgekühlte Cocktail „Vanilla de Coco“ mit einem Extraschuss Kokoswasser. Er erfrischt nicht nur den Kokosexperten sondern begeistert auch die Redakteurin des SWR4.

Angereichert wird das Menü mit vielen interessanten Geschichten von den Reisen zu den Kokosbauern und den Besonderheiten der verwendeten Kokosprodukte wie dem Kokosöl, Kokosmehl oder dem süßen Kokosblütensirup.

Wir empfehlen:

Einschalten und nachkochen!

Viele weitere Rezepte finden Sie in "Vegan kochen mit Kokos", perfekt auch als Geschenk zu Weihnachten!

Kokosbrownies

Weiterlesen

Kürbiskokos-Suppe

Weiterlesen

Rote-Beete-Carpaccio

Weiterlesen

Vanilla de Coco

Weiterlesen

Süßkartoffel-Ragout mit Kokos

Weiterlesen

Kokospfannkuchen

Weiterlesen

Abbrechen

Language Redirect

Would you like to be redirected to the another web site?

Navigation umschalten

Wir setzen Cookies ein

Wir von Dr. Goerg möchten Ihnen zu unseren Produkten ein bestmögliches Einkaufserlebnis bieten. Mit einem Klick auf EINSTELLUNGEN SPEICHERN, willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten mithilfe von Technologien erheben. Diese Daten helfen uns, unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern sowie erweiterte Funktionen zur Verfügung zu stellen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in der Datenschutzerklärung anpassen. Wenn Sie ablehnen, erheben wir nur technisch notwendige Daten. Weitere Informationen finden Sie auch in unseren AGB oder impressum