Süßkartoffel-Kokos-Ragout mit Erdnüssen

Das leichte Süßkartoffel-Kokos-Ragout mit Erdnüssen ist schnell gemacht. Das Rezept stammt aus dem Dr. Goerg Premium Kochbuch auf Seite 72.

Zutaten
  • 250 ml Premium Bio-Kokosmilch
  • 2 EL Premium Bio-Kokosöl
  • 2 EL Premium Bio-Kokosflakes
  • 500 g Bio-Süßkartoffeln
  • 2 Bio-Schalotten
  • 2 TL Currypulver
  • 1 EL Tomatenmark
  • 50 ml Bio-Gemüsefond
  • 3 EL Erdnusskerne ((geröstet und gesalzen))
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • Meersalz
Zubereitung
  • 1 Zuerst die Süßkartoffeln waschen, schälen und in 1 cm x 1 cm große Würfel schneiden.
  • 2 Die Schalotten ebenfalls schälen und sehr fein würfeln.
  • 3 Eine Pfanne mit Premium Bio-Kokosöl erhitzen und die Schalottenwürfel darin bei mittlerer Hitze kurz farblos anschwitzen.
  • 4 Anschließend die Süßkartoffelwürfel hinzugeben und beides bei mittlerer Hitze für etwa 3 Min. anbraten.
  • 5 Jetzt Curry und Tomatenmark gleichmäßig einrühren und das Ragout bei mittlerer Hitze erneut kurz anschwitzen.
  • 6 Mit Premium Bio-Kokosmilch und Gemüsefond aufgießen, das Ragout langsam zum Kochen bringen und jetzt die Erdnüsse zugeben.
  • 7 Das Ragout zugedeckt bei geringer Hitze etwa 10 Min. lang schmoren lassen.
  • 8 Mit Meersalz und Cayennepfeffer würzen.
  • 9 Eine Pfanne ohne Zugabe von Fett erhitzen und darin Premium Bio-Kokosflakes bei mittlerer Hitze kurz rundum goldbraun rösten und über das Süßkartoffel-Kokos-Ragout streuen.
Süßkartoffel-Kokos-KuchenVorheriges Rezept Green SmoothiebowlNächstes Rezept
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 29,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Weitere Informationen