Cannoli mit zweierlei Füllung!

Cannoli sind frittierte Teigrollen, die mit einer süßen Creme und Früchten gefüllt werden. In diesem Rezept haben wir gleich zwei süße Füllungen aus unserer Crema de Coco und unserer Schoko-Haselnusscreme hergestellt und die Cannoli zusätzlich mit kleinen Mango- und Pistazienstückchen verfeinert.

 

Tipp: Die Cannoli vor dem Füllen in etwas Puderzucker wälzen. Außerdem sollten die Cannoli erst kurz vor dem servieren gefüllt werden. Bei der Cremefüllung bestehend aus der Ricotta-Alternative sollte der Ricotta vor der Zubereitung noch einmal ausgedrückt werden. Er verliert so noch überschüssige Feuchtigkeit, die die Creme später zu flüssig machen würde.