Veganfans aufgepasst! Heute wird’s bunt, knusprig & würzig auf dem Ofenblech!

Wenn es einmal schnell gehen muss, oder ihr eure Gemüsereste lecker verwerten wollt, dann ist Ofengemüse einfach das perfekte und schnelle Hauptgericht, bei dem man einfach nichts falsch machen kann!

Kartoffeln, Karotten, Fenchel, ... Alles kann – aber nichts muss!


Das Beste am Ofengemüse ist, dass ihr verwenden könnt, was ihr wollt. Wer schon einmal mediterranes Ofengemüse zubereitet hat, der kennt die Vorteile vom Blech: Der frische und knackige Geschmack des Gemüses wird im Ofen nicht rausgewaschen, anders als beim Abkochen. Außerdem kann man das Gemüse nach Belieben würzen und nach ein paar Minuten im Ofen knusprig-kross genießen! Dafür ist unser allerliebster Kokos-Klassiker, unser 100 % reines und naturbelassenes Premium Bio-Kokosöl verantwortlich! Mit unserem hochwertigen Allrounder könnt ihr eure Gerichte in der Pfanne oder im Ofen schön kross backen lassen.

Habt ihr schon unser kleines Highlight entdeckt? Zum Dippen gibt’s bei uns einen cremigen Tahin-Dipp aus unserem Premium Bio-Tahin dazu! Dieses winterliche Ofengemüse mit Tahin-Dipp müsst ihr unbedingt probieren!

© by @vegan.foodlover.rezepte