Kokos-Pancakes

Alle Rezepte
94

Zutaten

Ein echter Frühstücks-Klassiker!

Morgens muss es  beim Frühstück schnell gehen? Dann haben wir hier die perfekte, einfache und abwechslungsreiche Frühstücksalternative! Mit wenigen Zutaten und geringem Zeitaufwand eigenen sich die Pancakes für jeden Wochentag. 

 

© Foto & Rezept by Daniela Haller / Instagram: @danistrailcooking

Zubereitung

  1. Trockene Zutaten vermischen. Koksmilch und Apfelessig mit dem Schneebesen zügig unterrühren.
  2. 5 Minuten ziehen lassen. Kurz vor dem Ausbacken Sprudelwasser hinzugeben.
  3. Kokosöl portionsweise in einer Antihaftpfanne erhitzen. Pro Pancake 1-2 EL Teig hineingeben, auf jeder Seite 3-4 Minuten mit Deckel backen. Eventuell auf einem Teller im Ofen (100 Grad; unten) warm halten.
  4. Fertige Pancakes mit Kokos-Mandelmus bestreichen und mit saisonalem Obst genießen. Wer mag kann sich die Pancakes noch mit Kokosraspeln bestreuen.

Kochen und Braten
mit Kokosöl

Als aufregende Ergänzung zum herkömmlichen
Küchen-Sortiment eignet sich Kokosöl ganz besonders.

MEHR ERFAHREN

Abbrechen

Language Redirect

Would you like to be redirected to the another web site?