Eine liebevolle Auszeit

Jeder kennt sie, jeder liebt sie: Waffeln mit Sahne, heißen Kirschen und Puderzucker! Aber haben Sie schonmal Waffeln in exotischer Kombination wie zum Beispiel Avocado, Rucola und Cherrytomaten gegessen? Unser Team hat selbst die größten Skeptiker überzeugt und aus Ihnen Cheesy-Waffel-Lover gemacht. Und das mit nur 2. Produkten von Dr. Goerg: unserem Bio-Kokosmehl und unserer Bio-Trinkkokosmilch.

Unsere herzhaften, cheesy Waffeln sind eine leckere Hauptspeise oder einfach ein "süßes" Dessert, um Zeit mit den Liebsten zu verbringen. Perfekt für den Valentinstag, als kleine Aufmerksamkeit oder als echter Genuss bei einem Picknick im Sommer. Man merkt: die herzhaften Waffeln sind 365 Tage im Jahr ein Highlight.

Say CHEESE!

Unsere herzhaften Waffeln werden natürlich etwas anders zubereitet, als die klassisch süße Variante. Die Basis für den Teig mischen wir aus gemahlenen Haferflocken, etwas von unserem Bio-Kokosmehl, Chiasamen und Maisstärke. Damit wir daraus einen schön cremigen Teig zaubern, geben wir unsere Bio-Trinkkokosmilch hinzu und mischen diese mit Wasser und etwas Apfelessig. Für den Cheese-Effekt streuen wir natürlich auch noch Käse ein und runden den Teig mit Petersilie ab.

Ausgebacken werden die Waffeln natürlich in unserem Bio-Kokosöl, aber auch unsere Bio-Kokos-Würzöle würden hier eine prima Figur machen! Entscheiden Sie einfach ganz nach Ihrem Geschmack!

Es ist Waffelzeit!

Nicht nur unsere Waffeln mit Avocado, Tomätchen und Rucola sind optisch ein absoluter Hingucker. Es gibt sie als herzhafte Variante in weiteren Kreationen, zum Beispiel Mac and Cheese oder auch klassisch als Frühstückswaffeln mit Bacon, Spiegelei und Petersilie. Wir bleiben aber lieber bei der veganen Variante und verzichten komplett auf den tierischen Einfluss! Jeder, wie er möchte.

© Foto & Rezept by Lara Novak / Instagram: @berries.and.basil