Pancakes von Herzen!

Eine besondere Gelegenheit bedarf es nicht immer, um seinem Lieblingsmenschen einfach mal DANKE  zu sagen! Am aller besten geht das doch mit einer süßen Frühstücks-Überraschung, mit man seinem Herzensmenschen ganz sicher eine Freude bereiten wird. Sie sind nicht nur vegan, sondern auch zu 100 % mit LIEBE gebacken!

 

© Lara Novak / Instagram: @berries.and.basil

Zubereitung

  1. Für die Pancakes: Mehl, Kokosmehl, Backpulver, Kakao und Kokosblütenzucker in einer Schüssel vermischen. Kokoswasser hinzugeben und zu einem Teig verrühren.

  2. Eine Pfanne mit etwas Kokosöl bepinseln und auf etwa mittlerer Stufe Pancakes in Herzform backen. Kleiner Tipp: Um schöne Herzen zu bekommen, am besten in der Pfanne runde Pancakes backen und anschließend mit einem Keks-Ausstecher in Herzform ausstechen.

  3. Topping: Die gebackenen Pancakes mit frischen Beeren, Kokosraspeln, Kokosmus und etwas Pancake Sirup oder nach Belieben mit unseren Nussmusen und Aufstrichen genießen!