Datenschutzhinweise zur Videoüberwachung

Um den hohen Qualitätsstandard unserer Produkte zu halten, setzen wir Überwachungsmaßnahmen ein um Manipulationen an unseren Produkten nachvollziehen zu können. Natürlich nehmen wir das Thema Datenschutz sehr ernst und möchten Sie in diesem Dokument über die Datenverarbeitung bezüglich der Videoüberwachung aufklären.

Wer ist für Datenverarbeitung verantwortlich?

Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechtes ist die

Dr. Goerg GmbH
Geschwister-Scholl-Straße 25
56410 Montabaur

Welche Daten von Ihnen werden von uns verarbeitet? Und zu welchen Zwecken?

Zweck der Videoüberwachung ist die Gewährleistung und Qualitätssicherung der hohen Qualitätsstandards unserer Produkte. Die Überwachungsmaßnahme soll dabei unterstützen Manipulationen an den von uns hergestellten Lebensmitteln zu erkennen und in Bedarfsfällen bei Qualitätsmängeln oder Manipulation den Herstellungsprozess überprüfen zu können. Insbesondere ist die Maßnahme eingebettet in unser Qualitätsmanagementprogramm und unsere IFS-Zertifizierung.

Bitte beachten Sie, dass grundsätzlich keine Identifikation der Personen auf den Aufnahmen unsererseits stattfindet.

Auf welcher rechtlichen Grundlage basiert das?

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran unsere Produktqualität fortlaufend zu verbessern und dies auch zertifizieren zu lassen.

Wie lange werden die Daten gespeichert?

Die Videoaufnahmen werden für 72 Stunden gespeichert.

An welche Empfänger werden die Daten weitergegeben?

Es findet grundsätzlich keine Weitergabe der angefertigten Aufnahmen an Dritte statt. In Ausnahmefällen kann es bei Manipulationsverdacht dazu kommen, dass die Daten im Rahmen eines Strafverfahrens an Strafverfolgungsbehörden und Rechtsanwälte weitergegeben werden.

Ihre Rechte als „Betroffene“

Sie haben das Recht auf Auskunft über die von uns zu Ihrer Person verarbeiteten personenbezogenen Daten.

Ferner haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit Ihnen dies gesetzlich zusteht.

Ferner haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Gleiches gilt für ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Unsere Datenschutzbeauftragten

Unseren Datenschutzbeauftragten im Unternehmen erreichen Sie unter

ProSec Networks e.K.
– Datenschutzbeauftragter Dr. Goerg GmbH –
Robert-Koch-Straße 1-9
56751 Polch
E-Mail: datenschutzbeauftrager@drgoerg.com

Beschwerderecht

Sie haben das Recht, sich über die Verarbeitung personenbezogenen Daten durch uns bei einer Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren.

Das erste und einzige Kokosöl mit ÖKO-TEST "sehr gut"!

Finden Sie das ausgezeichnete Kokosöl und köstliche weitere Kokos-Artikel hier bei uns im Online-Shop.

Zum Online-Shop
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Donnerstags von 8 bis 17 Uhr und Freitags von 8 bis 15 Uhr.

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 29,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Weitere Informationen