Low Carb Karotten-Nudelsalat mit Brokkoli-Haselnusspesto

© Lisa Shelton | Koch mit Herz

Wenn du noch der Suche nach einem leichten, aber sättigendem Hauptgericht für warme Sommertage bist, dann ist dieses Rezept für den Low Carb Karotten-Nudelsalat mit selbstgemachtem Brokkoli-Haselnusspesto genau das Richtige für dich!

Der Clue an diesem Rezept: Mit unserem neuen Dr. Goerg Bio-Haselnussmus aus 100 % fein gerösteten Bio-Haselnüssen & OHNE Palmöl, sparst du dir das zeitaufwendige Vermahlen frischer Nüsse für Pesto-Rezepte wie diesem hier. Verwende stattdessen einfach einige Esslöffel des Dr. Goerg Bio-Haselnussmuses und kreiere somit im Handumdrehen umwerfende Pesto-Kreationen ganz nach deinem Geschmack und 100 % ohne Zusatzstoffe, Zuckerzusatz oder Palmöl!

Übrigens: Das neue Dr. Goerg Bio-Haselnussmus gibt es auch in der Variante als Bio-Kokos-Haselnussmus von Dr. Goerg – perfekt, um deinen Gerichten einen exotischen, asiatischen Touch zu verleihen. Oder du probierst ganz einfach unsere weiteren Bio-Nussmuse, wie z. B. unser neues Bio-Erdnussmus aus 100 % fein gerösteten Bio-Erdnüssen ohne den Zusatz von Palmöl oder Salz, unser Bio-Kokos-Mandelmus aus weißen, süßen Bio-Mandeln oder unser beliebtes Bio-Kokos-Cashewmus aus reinem Bio-Kokosmus & feinstem Bio-Cashewmus!

Wir wünschen viel Spaß beim Kochen!

Zutaten
  • 400 g Brokkoli (am besten in Bio-Qualität)
  • 50 g Dr. Goerg Bio-Haselnussmus
  • 30 ml Olivenöl (am besten in Bio-Qualität)
  • 40 g Käse nach Wahl (fein gerieben)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Zitronensaft (frisch)
  • 1 TL Thymian
  • 500 g Karotten (am besten in Bio-Qualität)
  • 1 EL Dr. Goerg Bio-Kokosöl
  • 1-2 EL Dr. Goerg Bio-Haselnüsse (gehackt)
  • 2 TL Salz
  • Etwas Pfeffer
Zubereitung
  • 1 Für das Pesto vorab 300 g rohen Brokkoli (du kannst den gesamten Strunk für das Pesto verwenden) in grobe Stücke schneiden und den restlichen Brokkoli für die Brokkoli-Röschen zum Schluss beiseite legen. Den geschnittenen Brokkoli (300 g) in Salzwasser oder einem Schnellkochtopf sehr weich kochen, abtropfen und gemeinsam mit dem Dr. Goerg Bio-Haselnussmus, 30 ml Olivenöl, den geriebenen Käse, 2 Knoblauchzehen, 1 Tl frischen Zitronensaft und 1 TL Thymian in einen Mixer geben und zu einem Pesto verarbeiten.
  • 2 Für die Nudeln die Karotten, wenn nötig, schälen und mit einem Spiralschneider zu Karotten-Nudeln verarbeiten. 1 EL Dr. Goerg Bio-Kokosöl in einem Topf oder einem Wok erhitzen und die Karotten-Nudeln sowie ein die restlichen 100 g Brokkoli-Röschen 2-3 Minuten darin schwenken.
  • 3 Die Karotten-Nudeln anschließend salzen und pfeffern und dann auf zwei Teller oder Schüsseln verteilen. Anschließend die Low Carb Möhren-Nudeln mit reichlich Brokkoli-Haselnusspesto und ein paar gehackten Haselnüssen garnieren. Guten Appetit!
Kokos-Panna Cotta mit WassermeloneVorheriges Rezept Buntes Zupfbrot mit Bio-Kokos-WürzölenNächstes Rezept
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 16:00 Uhr Freitags von 08:00 bis 15:00 Uhr.

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 5,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 39,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Versandkosten für andere Versandländer anzeigen