Bio-Tahin Sesammus

Bio-Tahin Sesammus – Beste Qualität aus 100 % Sesam

Für orientalisch, exotische Geschmackserlebnisse! Unser Bio-Tahin wird aus puren und schonend gerösteten Bio-Sesamsamen hergestellt und besteht zu 100 % aus Sesam – ohne Palmöl und ohne Zugabe von anderen Ölen. Nur so garantieren wir Ihnen einen unverwechselbaren und himmlisch cremigen Geschmack!

  • 100 % Bio-Sesam
  • 100 % OHNE Palmöl
  • 100 % OHNE Zugabe von anderen Ölen
  • Raster Liste

    In absteigender Reihenfolge

    1 Artikel

    Raster Liste

    In absteigender Reihenfolge

    1 Artikel

    Warum sollte ich mein Bio-Tahin Sesammus bei Dr. Goerg kaufen?

    Ganz einfach! Weil wir Ihnen versichern können, dass unser Bio-Tahin zu 100 % aus Sesam besteht – ohne Ausnahmen und ohne Kompromisse! Wir garantieren Ihnen, dass wir keinerlei Zusätze und auch keine anderen Öle bei der Herstellung verwenden oder hinzufügen. Sie können also sicher sein, dass Sie mit unserem Premium Bio-Tahin ein absolut naturbelassenes und qualitativ hochwertiges Produkt erhalten.


    Wie wird Tahin hergestellt und wofür kann ich es verwenden?

    Die Bio-Sesamsamen für unser Tahin werden geschält, schonend geröstet und sanft vermahlen. Dadurch entsteht ein wunderbar cremiges und zartes Mus, was sich perfekt als Brotaufstrich oder zum Verfeinern von Suppen, Soßen, Salat-Dressings oder asiatischen Gerichten eignet. Tahin ist eine der Grundzutaten von Hummus – einer orientalischen Spezialität aus pürierten Kichererbsen und Gewürzen. Der Kichererbsen-Dip ist der ideale vegane Brotaufstrich und lässt sich mit unserem Bio-Tahin ganz einfach selbst herstellen.

    Sie haben Fragen?

    Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8 bis 17 Uhr.

    Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
    X Versandinformationen

    Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 39,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

    Versandkosten für andere Versandländer anzeigen

    Erntefrische Garantie

    72 Stunden von der Ernte bis zum Produkt