Tummo – Seminar mit Christian Dittrich-Opitz

13.09. – 15.09.2019, Hotel Hüttenmühle Hillscheid im Westerwald

Mehr Lebensenergie, weniger Stress und ein verbessertes Wohlbefinden – viele Menschen in unserer westlichen Gesellschaft sehnen sich danach, Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen. Es ist also kein Wunder, dass Philosophien und Methoden wie Yoga, Qigong oder Taiji in den letzten Jahren zunehmend an Bekanntheit gewonnen haben. Im Westen noch relativ unbekannt, jedoch ganz besonders wertvoll in seiner Wirkung, ist das tibetische Tummo!

Melden Sie sich an und erlernen Sie Tummo in einem Seminar mit Christian Dittrich-Opitz!

Dr. Goerg veranstaltet gemeinsam mit dem Gesundheitscoach, Ernährungsexperten und Autor Christian Dittrich-Opitz ein Wochenend-Seminar, in dem Sie alles rund um die wertvolle tibetische Methode lernen. Das Seminar findet vom 13.09. – 15.09.2019 im idyllischen Hotel Hüttenmühle in Hillscheid im wunderschönen Westerwald statt. An diesem energiegeladenen Ort mitten in der Natur erlernen Sie die Methode des Tummo und schöpfen gleichzeitig neue Energie. Im hauseigenen Restaurant der Hüttenmühle erhalten die Seminar-Teilnehmer Mittag- und Abendessen aus reichhaltiger Vitalkost in Bioqualität – auf Wunsch natürlich auch vegetarisch oder vegan. In den Pausen stehen Tee, Kaffee und Snacks zu Verfügung – natürlich auch die erntefrischen Bio-Kokosnussprodukte von Dr. Goerg. Ein Rundum-Sorglos-Paket, von dem Sie nur profitieren können.

Anmeldung zum Seminar


Was bedeutet Tummo?

Tummo steht für „inneres Feuer“ und bezeichnet eine tibetische Methode, um die eigene Lebensenergie spürbar zu machen und zu lenken. Tummo kann sich positiv auf das Wohlbefinden auswirken und die Leistungsfähigkeit steigern. Gleichzeitig geht es aber auch darum, einen guten und leichteren Einstieg in die Meditation und den Zustand der inneren Stille zu finden.

Wie funktioniert Tummo?

Tummo besteht aus 3 Komponenten:

  1. Atemübungen: Durch bewusstes Atmen soll die Lebenskraft gesteigert werden.
  2. Kältetraining: Gezielte Kältereize können die Gesundheit positiv beeinflussen.
  3. Meditation: Erweckung innerer Energie durch meditative Methoden.

Wie wirkt Tummo?

Das besondere an Tummo ist, dass die positiven Effekte von Tummo bereits nach wenigen Monaten Praxis spürbar werden können:

  • Durch Tummo kann die Lebensenergie gesteigert werden ebenso wie die Stressresilienz.
  • Tummo kann in viele Formen des Körpertrainings integriert werden und dadurch auch die körperliche Kraft verbessern.
  • Gerade bei Menschen, die leicht frieren, kann sich eine deutliche Steigerung der Körperwärme bemerkbar machen – während bei Menschen, die eher hitzeempfindlich sind, eine Reduktion der Hitzeempfindlichkeit spürbar ist.
  • Die Verdauungsenergie kann gestärkt werden.
  • Tummo kann sich positiv auf die Immunfunktion und Regenerationsfähigkeit auswirken.
  • Die Praxis von Tummo sorgt für einen leichteren Zugang zu Meditation und innerer Stille.

Tummo erlernen und seine positive Wirkung nutzen…

…das geht ganz einfach. Denn Tummo ist eine Methode, die mit etwa 20 – 30 Minuten Praxis am Tag spürbare Ergebnisse zeigt.
Zum Erlernen der gesamten Methode ist ein Wochenende in einem Seminar ausreichend. Anschließend kann man das Gelernte ganz nach dem eigenen Körpergefühl und der eigenen Intuition praktizieren.

Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Donnerstags von 8 bis 17 Uhr und Freitags von 8 bis 15 Uhr.

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 39,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Weitere Informationen