Veganes Kokos-Bananenbrot

Die Zutatenanmengen reichen für eine Kaiserform (Kastenform)  von 25 cm.

Tipp: Garprobe mit Holzstäbchen. Der Kuchen schmeckt aber auch super, wenn er nicht ganz durchgebacken ist.

Mit Kokosraspelmantel: Puderzucker, Zitronensaft und Wasser glatt rühren und mit einem Pinsel über den Kuchen geben. Anschließend mit Bio-Kokosraspel bestreuen.

Zutaten Kokosraspelmantel:

  • 4 EL Puderzucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Wasser
  • 3 EL Bio-Kokosraspel
Zutaten
  • 3 zerdrückte Bananen
  • 125 g Premium Bio-Kokosöl
  • 125 ml Premium Bio-Kokosmilch
  • 75 g Agavendicksaft
  • 75 g Premium Bio-Kokosblütenzucker
  • 220 g Weizenmehl
  • 50 g Premium Bio-Kokosmehl
  • 20 g Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Cashewkerne (alternativ Walnüsse, Haselnüsse oder Paranüsse)
Zubereitung
  • 1 Die Bananen und Premium Bio-Kokosöl mit dem scharfen Messereinsatz in der Kompaktküchenmaschine zerkleinern.
  • 2 Scharfes Messer durch Teigmesser tauschen. Premium Bio-Kokosmilch, Agavendicksaft und Premium Bio-Kokosblütenzucker zugeben und miteinander vermengen.
  • 3 Weizenmehl, Premium Bio-Kokosmehl, Backpulver und eine Prise Salz mischen und zu der Bananenmasse geben und die Maschine alles verrühren lassen.
  • 4 Als letztes die Cashewkerne zugeben und nochmal verrühren lassen.
  • 5 In eine gefettete Kaiserform gießen und im vorgeheiztem Backofen bei 175 °C Umluft ca 30-45 Minuten backen.
Samtige Ingwer-Cupcakes mit KokosVorheriges Rezept Süßkartoffel-Kokos-KuchenNächstes Rezept
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 29,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Weitere Informationen