Veganes Gemüse-Kokos-Curry mit Tofu

Dieser Tofu kann sich schmecken lassen! Dafür sorgt das knackige Gemüse und das cremige Kokos-Curry, das ihn umschmeichelt.

Zutaten
  • 200 g Tofu (natur)
  • 1 Dose Premium Bio-Kokosmilch
  • 1 EL Currypulver
  • 5 EL Soja-Sauce
  • 5 EL Premium Bio-Kokosöl
  • 1 kleine Zuchini
  • 1 Karotte
  • ½ Porree
  • 1 TL Gemüsebrühe-Pulver
  • 2 getrocknete Chilis
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 250 g Basmati-Reis
  • Speisestärke (optional)
Zubereitung
  • 1 Tofu in Würfel schneiden und anschließend in einer Marinade aus Currypulver, Soja-Sauce und 100 ml Premium Bio-Kokosmilch etwa 20 Minuten ruhen lassen.
  • 2 In der Zwischenzeit Karotte und Zucchini in Stifte und Porree in Ringe schneiden, und Petersilie hacken. Reis kochen.
  • 3 Tofuwürfel aus der Marinade nehmen und in heißem Premium Bio-Kokosöl anbraten. Die Marinade beiseitestellen. Nach etwa 5 Minuten Karotten und Zucchinistifte hinzufügen und weiterbraten. Zuletzt Porree dazugeben.
  • 4 Marinade, restliche Premium Bio-Kokosmilch, Gemüsebrühe und Chillies hinzufügen und auf kleiner Flamme etwa 5 Minuten köcheln lassen.
  • 5 Auf Wunsch die Flüssigkeit mit Speisestärke eindicken. Anschließend mit frisch gekochtem Basmatireis servieren.
  • 6 Dazu Basmati-Reis kochen und als Beilage servieren.
Kartoffel-Gemüse-Auflauf mit KokosmilchVorheriges Rezept Kartoffel-Lauch-FritattaNächstes Rezept
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 29,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Weitere Informationen