Veganer Lebkuchen

Der Klassiker in der Weihnachtsbäckerei - Lebkuchen! Und bei uns natürlich in der veganen Variante. Unser veganer Lebkuchen schmeckt einfach herrlich nussig und fruchtig zugleich!

Zutaten
  • 400 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g Dr. Goerg Premium Bio-Kokosblütensirup
  • 50 g Dr. Goerg Premium Bio-Kokosöl
  • 2 EL Bio-Apfelmus
  • 100 g getrocknete Aprikosen
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • etwas Orangen-Abrieb
  • 1 Prise Salz
  • 20 glutenfreie Oblaten (Ø 8 cm)
  • 1 Handvoll Dr. Goerg Premium Bio-Kokoschips
  • 1 Handvoll Dr. Goerg Premium Bio-Kokosflakes
Zubereitung
  • 1 In einem Gemäß mit heißem Wasser die Aprikosen ca. 15 Minuten aufweichen lassen.
  • 2 Die gemahlenen Nüsse, den Bio-Kokosblütensirup, das Apfelmus, das Orangen-Aroma, Lebkuchengewürz und Salz in eine Schüssel geben. Das Bio-Kokosöl erwärmen bis es flüssig ist und ebenfalls zu der Masse geben. Alles mit den Händen sehr gut durchkneten.
  • 3 Aprikosen in ein Sieb geben, abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Nochmals alles gut durchkneten.
  • 4 Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Oblaten darauf verteilen. Dann die Masse portionsweise zu kleinen Kugeln formen und auf die Oblaten flach ausdrücken. Danach nach Belieben auf jeden Lebkuchen Bio-Kokoschips oder Bio-Kokosraspeln in den noch weichen Teig etwas festdrücken.
  • 5 Den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Backblech mit dem Lebkuchen für ca. 12 Minuten in den Ofen schieben. Danach die veganen Lebkuchen aus dem Ofen nehmen und gut auskühlen lassen.
Kokos-Kuchen mit Matcha-FrostingVorheriges Rezept Vegane Vanille-Kokos-KipferlNächstes Rezept
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Donnerstags von 8 bis 17 Uhr und Freitags von 8 bis 15 Uhr.

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 29,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Weitere Informationen