Vegane Protein Cookies

Diese veganen Protein Cookies werden mit unserem Bio-Protein- & Ballaststoffpulver und unserem Bio-Kokos-Mandelmus zubereitet. Ihr kerniger Biss kommt von den Haferflocken und sie sind komplett ohne Zucker – die Süße kommt von etwas Apfelmus und zwei Bananen. Je reifer die Bananen sind, desto leichter lassen sie sich verarbeiten und desto süßer werden die Cookies. Bei nur ca. 57 kcal pro Cookie (bei 20 Cookies insgesamt) ist Naschen ohne schlechtes Gewissen durchaus erlaubt!

Hinweis: Der Teig ergibt etwa 20 Cookies.
Nährwerte für alle Cookies, zubereitet mit den ausgewiesenen Mengen: 1.131 kcal | 137,3 g KH | 38,5 g F | 46,8 g E

Zutaten
  • 2 reife Bananen (ca. 160 g)
  • 5 EL Apfelmus (ca. 50 g oder 1 geriebener Apfel)
  • 150 g Haferflocken
  • 2 EL Dr. Goerg Bio Kokos-Mandelmus (ca. 40 g)
  • 30 g Dr. Goerg Bio-Protein & Ballaststoffpulver (Schoko)
  • etwas Haferdrink (ca. 50 ml)
Zubereitung
  • 1 Die Bananen schälen und in einer Schale mit einer Gabel zerdrücken.
  • 2 Nun das Apfelmus, das Kokos-Mandelmus und die Haferflocken mit den zerdrückten Bananen vermengen.
  • 3 Zum Schluss das Proteinpulver untermischen und alles zu einer homogenen Masse rühren. Wenn der Teig zu trocken sein sollte, kann etwas Haferdrink zugefügt werden.
  • 4 Mit einem Esslöffel etwa 20 Kleckse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.
Veganer Möhrensalat mit MandelmusVorheriges Rezept Vegane Schoko-Cups mit Kokos-MandelmusNächstes Rezept
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Donnerstags von 8 bis 17 Uhr und Freitags von 8 bis 15 Uhr.

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 39,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Versandkosten für andere Versandländer anzeigen