Glücksbringer-Torte mit Vanille und Kokos

Mit einfachen Zutaten und wenigen Handgriffen zaubern Sie diese kleine Glücksbringer-Torte (Ø 18 cm) auf den Tisch. Auch als Geschenk zum Geburtstag, Einweihung, Ostern oder Muttertag wird sie Ihre Lieben, ob groß oder klein, begeistern.

Rezept ausdrucken

Zutaten

  • 250 g Weizenmehl
  • 50 g Bio-Kokosmehl
  • ½ Pck. Backpulver
  • 120 g braunen Zucker
  • 10 EL Bio-Kokosraspel
  • 50 g Bio-Kokosmus (weich oder flüssig)
  • 400 ml Bio-Kokosmilch
  • Zutaten für die Vanille-Creme
  • ½ Pck. Kochpuddingpulver (Vanille)
  • 200 ml Bio-Kokosmilch
  • 100 ml Wasser
  • 2 EL Zucker
  • 100 g Bio-Kokosöl (weich oder flüssig)
  • 50 g Puderzucker

Zubereitung

Das Innere der Backform (Ø 18 cm) mit Bio-Kokosöl bepinseln und mit etwas Weizenmehl bestreuen.
Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Alle Teig-Zutaten und 6 EL Bio-Kokosraspel (etwas Bio-Kokosraspel für die Deko übrig lassen) in einer Schüssel verrühren. Anschließend in die Backform geben und bei 180 °C 60 Minuten backen.
Den Kuchen vorsichtig aus der Backform lösen und z. B. auf einem Kuchenrost abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit das Vanille-Puddingpulver mit Zucker und 3 EL Bio-Kokosmilch glatt rühren.
Die restliche Bio-Kokosmilch mit Wasser im Kochtopf erwärmen. Das angerührte Puddingpulver dazugeben und unter Rühren mindestens eine Minute köcheln lassen. Anschließend den Vanille-Pudding etwa 30 Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen.
Zum abgekühlten Vanille-Pudding Bio-Kokosöl, und Puderzucker hinzugeben und alles miteinander verrühren bis eine glatte Creme entsteht. Diese für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, damit sie etwas fester wird.
Den abgekühlten Vanille-Kokos-Kuchen in zwei Scheiben schneiden, mit der Vanille-Creme besteichen und wieder zusammenfügen. Anschließend die ganze Kuchenoberfläche mit der Creme bedecken.
Zum Schluss die Bio-Kokosraspel über die Vanille-Creme-Oberfläche geben und fertig ist der Vanille-Kokos-Torte.
Als Dekoration und für die Glücksbringer-Motive benötigen Sie kleine Mengen grünen, roten, schwarzen und weißen Fondants. Mit Hilfe einer Herz-Ausstechform formen Sie aus dem grünen Fondant ein 4-blättriges Kleeblatt und einen Stiel. Aus dem schwarzen und roten Fondant formen Sie einen Marienkäfer. Vergessen Sie nicht die weißen Punkte im Kopfbereich. Mit wenigen Handgriffen kreieren Sie eine schöne Motiv-Torte zum Verschenken oder für Kinderfeste!
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 29,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Weitere Informationen