Thaicurry mit Hähnchenbrustfilet

Mut zur Tradition: Servieren Sie dazu Basmati-Reis. Klassisch und lecker!

 

Rezept ausdrucken

Zutaten

  • 500 g geschnetzeltes Hähnchenbrustfilet
  • 500 g Gemüse
  • 3 TL rote Curry-Paste
  • 2 EL Bio-Kokosöl
  • 400 ml Bio-Kokosmilch ( 1 Dose)
  • 3 EL Soja-Sauce
  • 50 ml heißes Wasser
  • Koriander (Pulvergewürz)
  • Ingwer (Pulvergewürz oder frisch)

Zubereitung

Das Gemüse im Kochtopf blanchieren bis es leicht knackig ist.
Bio-Kokosöl im Wok erhitzen, Hähnchenfleisch darin heiß anbraten und rausnehmen.
Die Curry-Paste kurz im Bratensud braten, mit Bio-Kokosmilch und Wasser ablöschen und einkochen.
Sojasauce, blanchiertes Gemüse und Hähnchenfleisch dazugeben und alles gut erhitzen.
Mit Koriander und Ingwer abschmecken.
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90