Festlicher Schokokuchen

Welcher Kuchen ist der absolute Lieblingskuchen? Richtig, der Schokokuchen. Und jetzt ist er noch leckerer, denn Kokosöl und Kokosmilch machen ihn einfach unwiderstehlich. Einfach köstlich!

Rezept ausdrucken

Zutaten

  • 300 g brauner Zucker
  • 400 g Weizenmehl
  • 50 g Bio-Kokosmehl
  • 6 EL Kakaopulver
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 150 ml Bio-Kokosöl
  • 400 ml Bio-Kokosmilch
  • 100 g Schokotropfen
  • 200 g weiße Kuvertüre
  • Bio-Kokosspeisefett zum Einfetten der Form
  • Wasser

Zubereitung

Zucker, Mehl, Kakaopulver, gemahlene Mandeln, Vanillezucker, Backpulver und Schokotropfen miteinander vermischen.
Bio-Kokosöl und Bio-Kokosmilch hinzufügen und alles gut vermischen. Gegebenenfalls Wasser hinzufügen damit ein glatter Teig entsteht.
Die Backform mit Bio-Kokosspeisefett einfetten und den Teig einfüllen.
Im vorgeheiztem Backofen bei 180 °C eine Stunde backen. Anschließend den Kuchen vollständig abkühlen lassen.
Weiße Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und den Kuchen damit einstreichen. Den Kuchen nach Belieben dekorieren. Anschließend die Kuvertüre fest werden lassen. Und fertig ist der Schokokuchen.
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 29,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Weitere Informationen