Panna Cotta mit Erdbeer-Kokosmilch

Rezept ausdrucken

Zutaten

  • 300 ml Bio-Kokosmilch
  • 180 g pürierte Erdbeeren
  • 1 TL Agar (alternativ 1 Päckchen Gelatine)
  • 2 TL Bio-Kokosblütenzucker
  • weiße Schokolade (für Schokoherzen)

Zubereitung

Erdbeeren waschen und pürieren. Bei der Verwendung von gefrorenen Erdbeeren, sollten diese vorher aufgetaut werden.
Etwa 100 ml Bio-Kokosmilch mit Agar sehr gut verrühren.
Erdbeerpüree, Bio-Kokosblütenzucker und übrige Bio-Kokosmilch aufkochen. Nach dem Aufkochen wird die Agar-Kokosmilch-Masse mit dem Schneebesen in die Erdbeer-Masse eingerührt.
Die Masse in Förmchen geben und im Kühlschrank für ca. 3-4 Stunden erkalten lassen.
Die übrigen ca. 30 g Erdbeerpüree mit etwas Zucker verrühren und beiseite stellen.
Weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen.
Die Schokomasse in herzförmige Plätzchen-Ausstechformen geben, ein paar Tropfen Erdbeerpüree hinzufügen.
Im Gefrierschrank für ca. 30 Minuten erkalten lassen.
Panna Cotta in flache Teller stürzen, etwas von dem Erdbeerpüree darüber geben und das Herz dazulegen.
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90