Rezepte

  • Vegane Matcha-Schoko-Cups

    Mit nur fünf Zutaten lässt sich eine süße Nascherei mit Matcha zaubern, und zwar unsere veganen Matcha-Schoko-Cups. Schokolade, feiner Kokosgeschmack und leichtes Grüntee Aroma verwöhnen hier Seele und Gaumen und das Gute: alle Zutaten in diesem Rezept sind rein pflanzlich. Jetzt ausprobieren!
  • Veganer Apfelstrudel mit Kokos

    Der Inbegriff gemütlicher Wintertage: warmer (veganer) Apfelstrudel und heißer Kakao. Allseits bekannt und beliebt - eine Variante mit Kokos kennen Sie aber sicherlich noch nicht, oder? Das sollte schleunigst geändert werden, denn unser veganer Apfelstrudel mit Kokos ist geradezu eine himmlische Kombination, die nicht nur Wintertage verschönert, sondern einfach jeden Tag besser macht. Jetzt ausprobieren!
  • Kokos-Schokomuffins mit Matcha-Füllung

    Sie wollen einfach mal etwas Neues ausprobieren und klassische Schoko-Muffins aufpeppen? Dann nehmen Sie etwas Matcha zur Hand und zaubern damit unsere Kokos-Schokomuffins mit Matcha-Füllung. Hier überzeugt nicht nur der Geschmack, sondern auch die intensive Farbe des Matchas, die beim Abbeißen zum Vorschein kommt. Jetzt ausprobieren!
  • Würziger Kokos-Schoko-Chai

    Dieser Kokos-Schoko-Chai nach dem Rezept des angesagten Vegan-Koch Arturo Castillo stärkt Sie von innen heraus. Die energetische Wirkung des köstlichen Getränks muntert Sie auf und gibt Ihnen neue Kraft. Mancherorts wird diese Teezubereitung auch "das göttliche Getränk" genannt, also wenn Sie neue Energie benötigen bereiten Sie sich diesen leckeren Chai zu, um wieder aufzutanken. Hinweis: Die energetische Wirkung des Chais wird mit einem Teelöffel Schwarztee oder Matcha verstärkt. Bei der... Jetzt ausprobieren!
  • Veganes Dessert: Kokos-Apfelcreme

    Ein veganes Dessert, dass perfekt in den Rahmen einer bewussten Ernährungsweise passt und superlecker schmeckt: unsere zarte Kokos-Apfelcreme. Sie wurde vom spanischen Vegan-Koch Arturo Castillo kreiert und kann außer als Dessert auch zum Frühstück serviert werden. Hinweis: Wenn Sie sich entscheiden, die Creme zu erhitzen, ersetzen Sie das Kokoswasser in der Zubereitung durch Mineralwasser. Tipp: Sie können diese köstliche Creme in ein spektakuläres Apfeleis verwandeln. Ersetzen Sie einfach das Kokoswasser... Jetzt ausprobieren!

16-20 von 222

Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Donnerstags von 8 bis 17 Uhr und Freitags von 8 bis 15 Uhr.

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 39,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Versandkosten für andere Versandländer anzeigen