Obstsalat mit Ananas und Kokosmilch

    Obstsalate sind in der Weihnachtszeit sehr beliebt. So lassen sich verschiedene Früchte wunderbar variieren, und zusammen mit einer leckeren Soße wird daraus ein richtig leckeres und noch dazu gesundes Dessert. Wer in der Weihnachtszeit nicht auf den Kokos-Geschmack verzichten mag, wird von diesem Obstsalat nicht genug bekommen.

    Tipp:
    Statt Orangensaft einen Schuß Rum hinzugeben und für noch mehr weihnachtliches Aroma, gebt Ihr zusätzlich zum Bio-Kokosblütenzucker einen EL Lebkuchensirup hinzu.

     

    Rezept ausdrucken

    Zutaten

    • 1 Banane
    • 2 Äpfel
    • 2 Mandarinen
    • 1 Ananas (frisch oder aus der Dose)
    • 3 EL getrocknete Cranberries
    • 1 Schuss Orangensaft
    • 1 EL Zitronensaft
    • 1 EL Bio-Kokosblütenzucker
    • 200 g Quark
    • 100 ml Bio-Kokosmilch
    • 1 Prise Zimt
    • Bio-Kokosflakes (zum Dekorieren)

    Zubereitung

    Das Obst in Würfel schneiden und alle Zutaten miteinander zum Salat vermischen.
    Den Quark, die Bio-Kokosmilch, den Bio-Kokosblütenzucker und den Zimt miteinander verrühren.
    Den Obstsalat in Schälchen füllen, die Quark-Kokosmilch-Sauce mit dem Esslöffel darübergeben und mit Bio-Kokosflakes bestreuen.
    Sie haben Fragen?

    Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

    Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90