Kokosraspel-Plätzchen

    Backen macht Freude. Vor allem wenn es einfach geht und gut schmeckt. Wenn Sie es auch unkompliziert und lecker mögen, dann sind diese Kokos-Plätzchen genau das Richtige für Sie.

    Rezept ausdrucken

    Zutaten

    • 80 g Weizenmehl
    • 20 g Bio-Kokosmehl
    • 60 g Vollrohrzucker
    • 60 g Bio-Kokosblütenzucker
    • 200 g Bio-Kokosraspel
    • 30 ml Bio-Kokosspeisefett
    • 2 Eier
    • 1 TL Backpulver

    Zubereitung

    Eier mit beiden Zuckersorten vermischen und schaumig schlagen.
    Bio-Kokosraspel und Bio-Kokosspeisefett hinzufügen und miteinander vermischen.
    Anschließend Weizenmehl, Bio-Kokosmehl und Backpulver dazugeben und gut verrühren.
    Den Teig für etwa eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.
    Mit angefeuchteten Händen den kühlen Teig zu Plätzchen formen. Diese sollten einen Durchmesser von 5-8 cm haben.
    Im vorgeheiztem Backofen bei 180 °C etwa 15 Minuten backen bis die Plätzchen goldbraun sind.
    Sie haben Fragen?

    Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

    Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90