Kokos-Schoko-Kekse

Weiche, saftige Kokos-Schoko-Kekse mit der geballten Kraft der Kokosnuss. Die unglaublich leckeren Kekse auf Basis von Kokos und Datteln passen zu perfekt zum Kaffee oder als Süßigkeit zwischendurch und im Winter bringen sie aromatische Abwechslung auf den Weihnachtsteller. Und das Beste ist, dass die Kokos-Schoko-Kekse auch als Rohkost, ganz ohne Erhitzen hergestellt werden können. Dieses Rezept stammt von dem angesagten spanischen Vegan-Koch Arturo Castillo.

Hinweis: Bei diesem Rezept können Sie auch eine Küchenmaschine zu Hilfe nehmen, indem Sie den Inhalt beider Schüsseln darin vermengen. Wenn Sie möchten, können Sie zudem den ausgestochenen Teig im Ofen backen: Bei 120 Grad, 8-12 Minuten. In diesem Fall fügen Sie die Füllung hinzu, nachdem die fertigen Hälften aus dem Ofen kommen.

Zutaten
  • 4 EL Dr. Goerg Bio-Kokosmehl
  • 1⁄4 EL Flohsamen
  • 1-2 EL Backkakao
  • 10 Medjool Datteln (entkernt und 3-6 Stunden eingeweicht)
  • 4-5 EL Dr. Goerg Bio-Kokosöl
  • ½ EL Zitronensaft (optional)
  • 8 geschälte Kardamomkapseln (die Samen aus dem Inneren)
  • 1⁄4 EL Zimtpulver
  • 100 ml Dr. Goerg Bio-Kokosmus (zum Füllen)
  • 1 Vanilleschote
  • Prise Himalayasalz
Zubereitung
  • 1 Kokosmehl, Backkakao, Flohsamen und Zimt in eine Schüssel geben und mit den Händen vermischen.
  • 2 In einer anderen Schüssel die abgetropften Datteln, das Innere der Vanilleschote, die Samen des zerdrückten Kardamoms, das Kokosöl und die Prise Salz vermengen und mit Hilfe einer Gabel zu einer Paste machen.
  • 3 Fügen Sie der Mischung aus der zweiten Schüssel nach und nach den gesamten Inhalt der ersten Schüssel hinzu und verrühren Sie solange bis eine homogene Masse entsteht. Keine Eile!
  • 4 Den Teig etwa ½ cm dick auf dem Tisch oder einer Arbeitsplatte mit Hilfe eines Nudelholzes ausrollen.
  • 5 Mit einer beliebigen Form oder einem Glas Motive ausstechen.
  • 6 Für die Füllung: Legen Sie das Kokosmus-Glas in ein Wasserbad, warten Sie ein paar Minuten, bis es die von Ihnen gewünschte Konsistenz hat. Optional können Sie das Kokosmus mit einem Hauch von Orangen- oder Vanillearoma verfeinern. Lecker!
Kochbananen mit Avocado-Kokos-DipVorheriges Rezept Matcha-Power-SaftNächstes Rezept
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8 bis 17 Uhr.

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 39,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Versandkosten für andere Versandländer anzeigen