Kokos-Pralinen

Sie möchten einem lieben Menschen eine kleine Freude bereiten? Selbstgemachtes kommt immer gut an und diese Kokos-Pralinen gelingen Ihnen bestimmt. Da lässt die nächste Einladung nicht mehr lange auf sich warten.

Zutaten
  • 5 EL Kakaopulver
  • 5 EL Premium Bio-Kokosöl
  • 3 EL Premium Bio-Kokosblütenzucker
  • 1 Vanilleschote
  • 2 EL Premium Bio-Kokosraspel
Zubereitung
  • 1 Das Kakaopulver, das Premium Bio-Kokosöl und den Puderzucker mit einer Gabel in einer Metallschüssel gut verrühren. Die Vanilleschote mit einem Löffel auskratzen und den Inhalt unter die Kakaomasse geben.
  • 2 Die Masse in der Schüssel im Wasserbad kurz schmelzen lassen. Bitte aufpassen, dass kein Wasser in die Schoko-Masse gelangt.
  • 3 Füllen Sie in Papier-Pralinen-Förmchen oder Silicon-Förmchen jeweils eine Messerspitze Premium Bio-Kokosraspel und geben dann mit einem Teelöffel die Kakaomasse hinzu.
  • 4 Darüber nochmals Premium Bio-Kokosraspel geben und für ca. 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen. Die Pralinen am besten gekühlt servieren!
  • 5 Je nachdem wie süß Sie oder Ihre Lieben es mögen, kann die Menge des Zuckers variieren. Wir haben ca. 3 Esslöffel Zucker verwendet und fanden es genau richtig.
Pfirsich-Nektarinen-SmoothieVorheriges Rezept Spritziges Zitronen- & cremiges BlaubeereisNächstes Rezept
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 29,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Weitere Informationen