Fischcurry mit Champignons

Mit einfachen Zutaten und einfacher Zubereitung gelingt dieses super leckeres Fischcurry.
Servieren Sie dazu Basmati-Reis oder asiatische Nudeln.

Rezept ausdrucken

Zutaten

  • 2 Schalotten
  • 250 g braune Champignons
  • 1 rote Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Fischfilet (z.B. Lachs, Seelachs oder Kabeljau)
  • 4 EL Bio-Kokosöl (oder auch Bio-Kokosspeisefett)
  • 2 TL Curry (Pulver)
  • 2 EL Bio-Kokosmehl
  • 400 ml Bio-Kokosmilch
  • 3 EL Zitronensaft
  • Salz
  • frische Petersilie oder Koriander (zum Garnieren)

Zubereitung

Knoblauchzehen und Schalotten schälen. Schalotten vierteln und den Knoblauch fein hacken.
Paprika waschen, entkernen und fein hacken. Pilze putzen und ebenfalls kleinschneiden.
Den frischen oder frisch aufgetauten Fisch trockentupfen und in Stücke schneiden. Anschließend etwa 3 Minuten in der Pfanne in Bio-Kokosöl rundherum braten und salzen. Dann den Fisch aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.
Pilze, Schalotten, Paprika und Knoblauchzehen in die Pfanne geben und alles etwa 3 Minuten braten.
Currypulver und Bio-Kokosmehl darüber streuen und anschwitzen. Bio-Kokosmilch hinzugeben etwa 5 Minuten köcheln lassen. Alles mit Curry und Salz nach Belieben abschmecken.
Den Fisch in den Curry legen und kurz ziehen lassen. Fertig ist der leckere Fischcurry.
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 29,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Weitere Informationen