Cremige Avocado-Kokos-Canapés

Rezept ausdrucken

Zutaten

  • 200 ml Bio-Kokosmilch (½ Dose)
  • 1 reife Avocado
  • 1 Zwiebel
  • ½ Zitrone
  • Basilikum-Blätter frisch
  • 6 EL Bio-Kokosmehl
  • 1 Prise Koriander Pulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Rispentomaten
  • 5 EL Bio-Kokosöl
  • 3 Scheiben Brot

Zubereitung

Bio-Kokosmilch mit einem Schneebesen gut verrühren, sodass sie cremig und ebenmäßig wird.
Avocado schälen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken. Anschließend mit Zitronensaft beträufeln und mit Bio-Kokosmilch vermischen.
Zwiebel in feine Würfel schneiden, einige Basilikumblätter schneiden und zu der Avocado-Kokos-Creme hinzufügen.
Bio-Kokosmehl hinzufügen bis die Creme die gewünschte Konsistenz erreicht. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken.
Tomaten für einige Sekunden in heißes Wasser legen, um die Haut leichter lösen zu können. Nach dem Entfernen der Tomatenhaut die Tomaten in je zwei Hälften Teilen und das Innere entfernen. Die ausgehüllten Tomaten in kleine Stückchen schneiden und mit etwas geschnittenem Basilikum vermischen und beiseitestellen.
Brotscheiben halbieren und in Bio-Kokosöl knusprig braten.
Die Avocado-Kokos-Creme auf dem gebratenen Brot verteilen und mit Tomatenstückchen garnieren. Etwas Salz darüber und fertig!
Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90