Apfel-Kokos-Küchlein

    Gebackene Saisonäpfel auf saftigen Kokos-Küchlein – zum Dahinschmelzen.

    Rezept ausdrucken

    Zutaten

    • 2 Eier
    • 100 g Zucker
    • 50 g Bio-Kokosblütenzucker
    • 50 ml Bio-Kokosöl
    • 50 ml Bio-Kokosmilch
    • 125 g Mehl
    • 25 g Bio-Kokosmehl
    • 1 ½ TL Backpulver
    • 2 Tafeläpfel z. b. Boskoop, Braeburn
    • etwas Zimt

    Zubereitung

    Eier, Zucker und Bio-Kokosblütenzucker schaumig schlagen.
    Bio-Kokosöl und Bio-Kokosmilch zum Kochen brin- gen.
    Anschließend die heiße Kokosmilch-Flüssigkeit zu der Eier-Zucker-Masse geben.
    Mehl, Bio-Kokosmehl und Backpulver unterheben und gut vermischen.
    Den Teig in die gefettete oder mit Papierförmchen ausgelegte 12er-Muffin-Backform einfüllen.
    Äpfel in Spalten schneiden und auf dem Teig nach Belie- ben verteilen.
    Im vorgeheiztem Backoffen bei 200° C Ober/Unterhitze ca. 40 Minuten backen.
    Die Küchlein aus dem Backofen nehmen und mit Zimt bestreuen. Anschließend warm servieren.
    Sie haben Fragen?

    Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

    Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90