Haarkur mit Kokosöl - Rezept für seidigen Glanz

Die Strahlen der Sommersonne sind eine Wohltat für unseren Körper & Geist. Doch was unser Gemüt so lieblich stärkt, kann unsere Haare ganz schön strapazieren. UV-Strahlen und trockene Luft führen nur allzu oft dazu, dass unser Haar stumpf und kraftlos wird. Und kommen im wohlverdienten Sommerurlaub noch Salz- und Chlorwasser hinzu, bleiben Sprungkraft, Feuchtigkeit und Kämmbarkeit der geschmeidigen Haarpracht auf der Strecke. Abhilfe schafft eine wohltuende Haarkur mit Kokosöl. Das wertvolle Öl aus der Kokosnuss pflegt Haut und Haar und ist dabei zu 100 Prozent naturbelassen.

Tipp von Kokosöl-Fan Lilli Schuch: "Die simpelste Variante ist Kokosöl pur. Ich trage immer viel Kokosöl auf, ziehe mir eine Duschhaube darüber und schlendere damit durch das Haus, mindestens vier oder fünf Stunden. Danach ist mein Haar viel lebendiger und glänzt so wunderbar!"

Haarkur mit Kokosöl - für noch mehr seidigen Glanz:

  • 25 ml Bio-Kokosöl
  • ein Eigelb glücklicher Hühner
  • ½ unbehandelte Zitrone
  • einige Tropfen Granatapfelsaft oder schwarzer Tee

Alle Zutaten gut vermischen, auf die trockenen Haarlängen auftragen, einmassieren und mindestens eine halbe Stunde einwirken lassen. Danach mit lauwarmen Wasser ausspülen und im Handumdrehen ist die strohige Mähne gebändigt!

Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Donnerstags von 8 bis 17 Uhr und Freitags von 8 bis 15 Uhr.

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 29,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Weitere Informationen