Dieser leckere vegane Kokos-Kirschkuchen aus nur fünf Zutaten ist leicht zubereitet und muss nicht einmal gebacken werden – perfekt für eine gemütliche Kaffeerunde. Dieses köstliche Rezept stammt von dem angesagten spanischen Vegan-Koch Arturo Castillo.

Hinweis: Wenn Ihr Kokosmus eine feste Konsistenz vorweist, können Sie es im Wasserbad verflüssigen. Die Qualität wird dabei nicht beeinträchtigt.