Hausgemachtes Pita-Brot-Rezept

Weich, locker, luftig – das bekommt ihr NUR hin, wenn ihr das Fladenbrot selbst herstellt. Dabei seid ihr selbst der/die Herr*in darüber, was ihr in euerm Fladenbrot-Rezept verarbeitet. Umso mehr Grund, dieses einfache und hausgemachte Fladenbrot nachzumachen und dann kurz vor dem Verzehr ganz frisch aufbacken, damit sie noch dampfend auf dem Teller landen.

Fluffigkeit kann man nicht steigern? Wir zeigen euch, dass das geht! Und zwar mit Hilfe unserer 100 % reinen Bio-Kokosmilch. Da ist NUR drin, was draufsteht & zwar 100 % COCOS – fruchtige Power aus erntefrischen Bio-Kokosnüssen und das komplett OHNE Wasserzusatz!

Wir haben uns aber nicht nur ein veganes Pita-Rezept für euch ausgedacht, sondern wir liefern euch auch noch die perfekte Auswahl an Dips dazu!

Dip dich glücklich!

Für welchen Dip würdet ihr euch entscheiden, wenn ihr die Wahl hättet?

  1. Weißes Mandelmus-Hummus
  2. Sämiges Sesam-Hummus
  3. frisches Tomate-Basilikum-Dip

Brot geht doch einfach immer: morgens, mittags, abends und auch zwischendurch. Wir finden besonderes unser Stockbrot mit zweierlei Dips besonders heiß und können uns das am Lagerfeuer an einer lauen Sommernacht so richtig gut vorstellen. Wenn es aber auch süßer Nachtisch sein darf, schmeckt unser Erdbeer-Kokosbrot besonders lecker. Dazu gibt es selbstgemachte Chia-Erdbeermarmelade und der Tag läuft wie geschmiert!