Für diese Süßkartoffel-Suppe mit unserem Bio-Tahin Sesammus benötigen wir noch zusätzlich rote Linsen, Möhren und etwas von unserem Bio-Kokos-Würzöl in den Geschmacksrichtungen Ingwer und Chili-Knoblauch. Die Süßkartoffel gehört in vielen tropischen und subtropischen Ländern zu den Grundnahrungsmitteln und das auch nicht ohne Grund. Auch wenn der Name ähnlich ist – Süßkartoffeln schmecken anders als klassische Kartoffeln, denn sie haben durch ihren Zuckergehalt einen natürlichen süßen Geschmack. Der Vorteil ist jedoch, dass Süßkartoffeln den Blutzuckerspiegel nur sehr langsam ansteigen lassen, man ist also länger satt.

Tipp: Die Suppe schmeckt besonders gut mit gerösteten Sesamsamen, frischen Kräutern oder Sprossen und mit frischem Brot serviert.