Ananas-Fleisch-Spieße

    Diese fruchtig-exotischen Fleisch-Spieße eignen sich hervorragend für den nächsten Grill-Abend mit Freunden oder der Familie. Mit Kokosflakes verfeinert, kommen alle Kokos-Fans so richtig auf ihre Kosten.

    Rezept ausdrucken

    Zutaten

    • 200 g Bio-Rindfleisch
    • ½ frische Ananas
    • 1 rote Paprika
    • 4 Holz-Spieße
    • 1-2 EL Bio-Kokosöl
    • 1 Handvoll Bio-Kokosflakes zum Dekorieren

    Zubereitung

    Das Rindfleisch in ca. 4 cm große Stücke schneiden. Die Ananas schälen und ebenfalls in Stücke schneiden. Die rote Paprika waschen und in Scheiben schneiden.
    Auf die Schaschlik-Spieße abwechselnd Ananas, Paprika und Fleisch aufspießen, so dass links und rechts noch ca. 1,5 cm Platz zum Anfassen bleibt.
    Auf die zubereiteten Spieße mit einem Backpinsel das Bio-Kokosöl geben und gut verstreichen. Die Handvoll Bio-Kokosflakes darübergeben.
    Auf dem Grill: Ca. 4-5 Minuten von jeder Seite grillen, allerdings kann es auch sein, dass die Spieße je nach Hitze des Grills schneller gar sind. Wir empfehlen, die Spieße lieber häufiger umzudrehen, damit die Paprika nicht anbrennt.
    Sie haben Fragen?

    Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

    Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90