10 Tipps für's neue Jahr

Geschenke besorgen, Plätzchen backen, das Weihnachtsmenü planen – und kaum sind die Weihnachtsfeiertage verstrichen, stürzen wir uns in die Vorbereitungen für einen rauschenden Jahreswechsel. Damit Sie die Gemütlichkeit dieser besinnlichen Zeit genießen können, haben wir ein paar Tipps fürs neue Jahr und einen entspannten Jahreswechsel für Sie zusammengestellt:

1. Zeit in der Natur

Wie wäre das: Dick einmummeln und einen ausgiebigen Spaziergang durch den Winterwald machen. Anschließend zu Hause aufs Sofa kuscheln und mit heißem Tee oder Kakao aufwärmen - Glücksgefühle pur!

2. Sportlich, sportlich...

Sie möchten mit richtig Elan ins neue Jahr starten? Dann heißt es Jogging-Schuhe auspacken, in die Trainingsklamotten schmeißen und los geht´s. So starten Sie fit ins neue Jahr.

3. "Hallo gesunde Ernährung"

Nach den Weihnachtsfeiertagen, die meist mit deftigem Essen und süßen Plätzchen gefüllt waren, heißt es mal wieder „Hallo gesunde Ernährung“. Machen Sie Platz auf dem Plätzchen-Teller für buntes Obst der Saison.

4. Einmal Frischekick, bitte!

Sie fühlen sich nach den Feiertagen schlapp und kommen nicht so richtig in die Gänge? Da empfehlen wir eine vitalisierende Portion Kokoswasser. Das tropische Getränk ist nicht nur sehr nährstoffreich und gesund, sondern mit 15 Kalorien pro 100 ml auch noch sehr kalorienarm. Zudem eignet es sich durch seine isotonischen Eigenschaften wunderbar als Sportgetränk. Genießen Sie Kokoswasser pur oder veredeln Sie damit Getränke und Gerichte.

5. Natürlich pflegen

Sie möchten nach den Strapazen des Winters Ihre Haare mal wieder so richtig verwöhnen? Für geschmeidiges Harr empfehlen wir Ihnen eine Haarkur mit Kokosöl: Das Kokosöl vor dem Schlafengehen im trocknen oder nassen Haar verteilen über Nacht ein Handtuch um den Kopf wickeln, Haare am nächsten Tag mit warmem Wasser und etwas Shampoo abspülen – fertig.  Um Ihrer Haut etwas Gutes zu tun, können Sie das Kokosöl als Gesichtscreme oder Maske verwenden. Pflegetipps mit Kokosöl finden Sie in unserem Kokos-Beautyguide.

6. Zeit zum Genießen

Wenn es draußen kalt und nass ist, sollten Sie sich drinnen etwas Wärme gönnen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem schönen Entspannungsbad? Nehmen Sie sich Zeit zum Genießen. Egal ob ein heißes Bad, ein gutes Buch oder ein leckeres Gericht – manchmal heißt es Türe zu, Handy aus und Zeit für sich nehmen!

7. Entspannung für Körper und Seele

Sie wünschen sich noch mehr Entspannung zum Jahresbeginn? Wir empfehlen beruhigende Klänge und dazu eine kleine Yoga-Session. Regelmäßig angewendet sorgen Yoga-Übungen nicht nur für Entspannung und Ausgeglichenheit, sondern auch für mehr Beweglichkeit und Wohlbefinden.

8. Das Ziel vor Augen

Vergeuden Sie keine Zeit mit vielen guten Vorsätzen. Lieber wenige Ziele formulieren, die dafür aber gut durchdacht und realisierbar sind.

9. Glücksgefühle festhalten

Schreiben Sie jeden Abend drei Dinge auf, die Sie an diesem Tag glücklich gemacht haben. Ihnen werden viel öfter kleine Dinge auffallen, die Sie glücklich machen.

10. Ohne Ballast ins neue Jahr

Räumen Sie zum Jahreswechsel mal wieder richtig auf und werfen Sie Altlasten über Bord. So können Sie nicht nur im materiellen Sinne Ordnung schaffen, sondern sich auch auf emotionaler Ebene von Dingen trennen.

In diesem Sinne: Kommen Sie gut ins neue Jahr!

Sie haben Fragen?

Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung am Telefon. Jeweils Montags bis Freitags von 8:00 bis 17:00 Uhr

Hotline: +49 (0) 2602 93 46 90
X Versandinformationen

Die Versandkosten betragen € 4,95 mit DHL. Ab einem Warenwert von € 29,00 ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenlos.

Weitere Informationen